Experteam Myotonic Dystrophy Type 2 Kit

Myotonische Dystrophie (DM) ist eine autosomal dominante Erkrankung, die durch Hodenatrophie, frontalen Glatzenbildung und kardiale Wärmeleitungsmängel, Catarats, Muskeldystrophie, Myotonie charakterisiert wird. DM ist klinisch heterogen und auf molekularer Ebene wird zwischen zwei Arten unterschieden: DM Typ 1 (Steinert Krankheit) und DM Typ 2 (proximale myotonische Myopathie PROMM). DM Typ 1 ist die häufigste Form der Muskeldystrophie bei Erwachsenen mit einer geschätzten Inzidenz von 1:8000. Analyse mittels Kapillar-DNA-Sequenzer.

Additional Info

  • Cat. No.: DM.03FL
  • Unit: 40 Tests
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok